Bild_Physiotherapie

Drucken
PDF

Physiotherapie

Die Physiotherapie ist auch bekannt als Krankengymnastik, beinhaltet mehrere Gebiete.
Wir richten uns nach den Symtomen und Problemen und wenden dabei Techniken und Methoden aus unterschiedlichen Bereichen an:

  • Gehen Sie Schmerzen im Alltag aus dem Weg und lernen Sie Übungen aus der Klassischen Krankengymnastik kennen. Verbessern Sie Ihre Haltung durch Muskelaufbau und schaffen Sie einen Ausgleich für Ihre Arbeit durch Bewegung.
  • Patienten, beispielsweise mit einem Schlaganfall oder MS, werden bei uns nach dem Bobath-Konzept oder mit PNF-Techniken therapiert. Dies sind Behandlungskonzepte für neurologische Erkrankungen, die die Aktivitäten des täglichen Lebens unterstützen.
  • Bei Lymphstauungen oder nach Operationen ist die Manuelle Lymphdrainage sinnvoll. Diese reduziert Schwellungen und Stauungen.
  • Mit der Manuellen Therapie kann man Gelenkseinschränkungen und Blockaden durch sanfte Mobilisation wieder herstellen. Die umliegenden Weichteile, wie beispielsweise die Muskulatur, werden in die Behandlung mit einbezogen. Auch Kieferprobleme und Kopfschmerzen lassen sich damit in den Griff bekommen.
  • Unterstützend zur Heilung werden auch Wärme, Kälte, Ultraschall, Elektrotherapie oder Schlingentisch eingesetzt.

Falls Sie nicht zu uns in die Praxis kommen können, besuchen wir Sie natürlich auch gerne zu Hause.